Home 2017-11-30T13:49:27+00:00

SoS Events – authentisch. actionreich. anders.

Wir sind der Spezialist für die besonderen Gesprächssituationen:
Studenten und Unternehmensvertreter, Chefs und Mitarbeiter, Verbände und Mitglieder lernen sich in ganz außergewöhnlichen Settings und Aktivitäten kennen und rücken dabei ein Stückchen näher zusammen.

Egal ob Karriere-Events, Networking-Veranstaltungen oder Team-Trainings: Das Konzept muss immer genau zur Zielsetzung passen und allen die Möglichkeit geben, sich authentisch zu präsentieren.

Was uns auszeichnet.

  • Außergewöhnliche und individuelle Personalmarketing Konzepte
  • Verbindende Kleingruppenaktivitäten für eine erleichterte Kontaktaufnahme
  • Exklusive Karriere-Events mit starkem Kommunikationspotential
  • Aufbau einer positiven Arbeitgebermarke und Verknüpfung mit aktuellen Trends

Nachbericht – Students on Snow – Euregio 2017

27 November 2017|0 Comments

Nachbericht – Students on the Rocks 2017

5 Juli 2017|0 Comments

Nachbericht – MI(N)T Spaß am See: Frauenpower deluxe

26 Juni 2017|0 Comments

Nachbericht – Abheben mit Modell Aachen

8 Juni 2017|0 Comments

Neugierig?

Hier geht’s lang.

Startbutton Unternehmen
Startbutton Bewerber

Unsere Partner, unsere Kunden – unsere Freunde!

Philipp Aschmann

„Mit dem 3D Streetart Konzept on Campus kommt man leicht mit den Studierenden ins Gespräch und kann so über Einstiegs- sowie Karriereoptionen informieren.“

Philipp Aschmann, Covestro Deutschland AG
Kerstin Wagner

„Die Events bieten die ideale Plattform den Talenten die Vielfalt von Deloitte näherzubringen, fachliche Insights zu geben und sie in entspannter Atmosphäre näher kennenzulernen.“

Kerstin Wagner , Deloitte GmbH
Dr. Carsten Behrens

„Personalmarketing ist bei uns geprägt durch Events, wo wir auf natürliche sowie persönliche Art und Weise Bewerber kennenlernen wollen. Uns ist die menschliche Komponente sehr wichtig, daher sind wir mit unseren Bewerbern sprichwörtlich abgehoben!“

Dr. Carsten Behrens, Modell Aachen GmbH
Marisela Aguilar

„Tolle Atmosphäre, die Outdoor Veranstaltungen und das Netzwerken mit den Studenten – dieses Gesamtpaket ist das Besondere an diesem Event.“

Marisela Aguilar, E.ON
Bernd Schmitz

„Um die unterschiedlichen Talente kennen zu lernen, ist Kreativität gefragt. Events wie Students on Snow und Students on the Rocks sind da eine interessante Möglichkeit. Sie schaffen durch den sportlichen Charakter und die gemeinsamen Aktivitäten von Studierenden und Unternehmensvertretern eine lockere Atmosphäre. So lernen sich beide Seiten rasch kennen und das gemeinsame Miteinander wirkt sich positiv auf Gespräche und Diskussionsrunden aus.“

Bernd Schmitz , Bayer AG
Marco Baldauf

„Wir sind der Meinung, dass Spaß und Karriere immer im Einklang stehen sollten und das können wir bei den Events das ganze Wochenende erleben. Die Deutsche Telekom und SoS Events haben etwas gemeinsam, wir stehen beide für „Erleben was verbindet“.“

Marco Baldauf, Deutsche Telekom AG
Alexander Stoffers

„Durch die ausgegliederte Organisation und Durchführung an SoS Events kann sich der Kunde vollkommen auf die eingeladenen KandidatInnen konzentrieren und das gesamte Potential des Events ausschöpfen.“

Alexander Stoffers, Modell Aachen GmbH
„Es geht darum, langfristig in Beziehungen zu Top-Bewerbern zu investieren. Und als Startpunkt sind dazu Events ein sehr guter Personalmarketing-Kanal.“
Gero Hesse, careerloft
„Die Kombination aus Recruiting und Sport ist eine originelle, spielerische Aktivität, um an zukünftige Mitarbeiter zu kommen. Sie schafft eine lockere Atmosphäre und wertvolle Einblicke in die Gefühls- und Interessenlage unserer Zielgruppe. Durch die entspannte Umgebung sowie Kleidung kann man viel schneller in ein gutes Gespräch einsteigen.“
Marcell Villwock, Inform GmbH
Axel Wahlen

„Wir halten das Format für ausgesprochen spannend, weil die Studenten sich hier auf einer sehr niederschwelligen Art mit Spiel, Sport und Spaß den Unternehmen nähern können. Für die Unternehmen ist es auch eine tolle Möglichkeit, sozusagen vor der eigenen Haustüre die potentiellen Fachkräfte herangeführt zu bekommen – ohne einen großen eigenen Aufwand dafür betreiben zu müssen.“

Axel Wahlen, WFG Heinsberg
Jan Schüttler

„Wir nutzen dieses Event, um in Kontakt zu kommen mit Studenten aus bestimmten Fachgebieten, die wir uns vorher schonmal ein bisschen ausgesucht haben. Einige Studenten haben wir auch eingeladen und wollen mit ihnen intensivere Gespräche führen, weil wir hier einfach mehr Zeit und eine ganz andere Atmosphäre haben, als es auf einer Job- oder Karrieremesse möglich wäre.

Jan Schüttler, Bayer AG