MINT am See2018-07-05T09:23:42+00:00
Webbanner MINT am See

MINT am See – Authentisch Netzwerken

Das Karriere-Event der besonderen Art nur für MINT Studierende!

Begleite am Donnerstag, 24. Mai 2018, regionale Unternehmen zu einem Tag am See und erlebe gemeinsam mit den UnternehmensvertreterInnen einen Nachmittag voller Herausforderungen, Networking und neuen Kontakten. Die Floßbau Challenge ist dabei nur ein Highlight, das dich erwartet!

Gemeinsam Pläne schmieden, Strategien erarbeiten und etwas Handfestes bauen! Unter diesem Motto hast du an diesem Nachmittag die Chance Arbeitgeber aus der Region hautnah kennenzulernen. Erfahre in welchen Branchen sie tätig sind, welche Geschäftsbereiche es gibt und informiere dich über Karrieremöglichkeiten.

Bewirb dich bis zum 13. Mai 2018 und triff interessante Unternehmen bei unserem regionalen Event am Rursee – Die Teilnahme ist kostenfrei!

Dich erwarten:

  • Floßbau Challenge: Gemeinsam mit den VertreterInnen der Unternehmen stehst du vor einer losen Ansammlung von Hölzern, Schwimmkörpern und Seilen. Jetzt ist es an euch daraus ein schwimmfähiges Floß „Marke: Eigenbau“ zu fertigen. Nutze dein technisches Wissen, Teamgeist und Kommunikation um nicht baden zu gehen.

  • Kanufahren

  • Transfer ab und bis Aachen

  • Zahlreiche Networking-Möglichkeiten, fachliche Insights zu den Unternehmen und neue Kontakte

  • Lockerer Abendausklang mit Barbecue & Drinks

icon_termin_b

Termin

24. Mai 2018

icon_ort_b

Ort
Rursee (bei Aachen)
Organisierte Anreise

Zielgruppe

Teilnehmer
MINT Studierende aus der Region

Get in touch:

Kontakt via Telefon

+49 (0) 2408 / 9299687

Bestätigte Aussteller 2018

MINT am See

Aktivitäten & Ablauf

MINT am See Rursee

Mitten im Nationalpark Eifel, in einmaliger landschaftlicher Kulisse und umrahmt von ursprünglicher Natur: Besser als am Rursee können die Voraussetzungen für Erlebnisse in der Natur und in direkter Nähe zu Aachen kaum sein.

Einfach mit dem Bus erreichbar, eröffnet die Woffelsbacher Bucht den Blick auf einen der größten Stauseen Deutschlands. Das unergründliche Blau des Rursees und das saftige Bett der Uferwiesen lassen die Teilnehmer erahnen was sie bei der Floßbau Challenge erwartet! Denn dann heißt es trockenen Fußes die andere Seite des Ufers zu erreichen. Die Kombination aus Funsport und Karrierethemen erleichtert den Einstieg in erste Gespräche mit den UnternehmensverterterInnen.

Wir stellen euch einen Bustransfer aus Aachen zur Verfügung. Weitere Infos findest du unter „Anreise“

Floßbau am Rursee

Ob selber mit dem Auto oder durch unsere organisierte Busanreise – wir bringen dich zum Karriere-Event am Rursee!

Weiterführende Informationen zum Bustransfer folgen zeitnah.

Adresse MINT am See
Uferstraße 11
52152 Simmerath

Hinweis: Es handelt sich um ein regionales Networking-Event. Die Einladung bezieht sich auf alle aufgeführten Leistungen, sonstige Anreisekosten können leider nicht übernommen werden.

Networking beim Kanufahren

Programm MINT am See*

  • 14.00 Uhr: Gemeinsame Busanreise ab Aachen
  • 15.00 Uhr: Ankunft am Rursee
  • Bis 15:45 Uhr: Vorstellung der Unternehmen und Aktivierer in großer Runde
  • 15.45-18.45 Uhr: Floßbau Challenge und Kanufahren
  • Ab 19.00 Uhr: Gemeinsames Barbecue
  • 20.30 Uhr: Abschluss des Tages und gemeinsame Rückfahrt nach Aachen
  • 21.30 Uhr: Ankunft in Aachen

*Alle Angaben dienen der Orientierung und gelten unter Vorbehalt.

Floßbauende Studentinnen

Mit einer Bewerbung sicherst du dir die Chance deine Wunsch-Unternehmen aus der Region kennenzulernen.

Wirst du von einem Unternehmen ausgewählt, bist du dabei und kannst einen spannenden Nachmittag am Rursee verbringen – Die Teilnahme ist kostenfrei. Alle TeilnehmerInnen haben natürlich die Möglichkeit alle FirmenvertreterInnen während des Events kennenzulernen, sei es beim Aktivierer, den Aktivitäten oder dem gemeinsamen Barbecue. Viel Erfolg für deine Bewerbung!

Inklusivleistungen:

  • Bustransfer ab und bis Aachen
  • Teilnahme an allen Aktivitäten
  • Getränke vor Ort
  • Barbecue

Die Bewerbungsphase ist leider vorbei!

Event verpasst? Dann halte dich ganz einfach über Facebook, unsere Homepage oder unseren Newsletter über zukünftige spannende Karriere-Events auf dem Laufenden!