zurück zum Blog
  • Covestro Mitarbeiter in Aktion

Covestro Campus Tour 2016 – Best Practice

Hochschulmarketing zum Anfassen mit Covestro

Besonderheiten des Events:

– viel Aufmerksamkeit durch Aufbau an hochfrequentierten Stellen
– direkte und erleichterte Ansprache der Zielgruppen
– langanhaltende Wirkung durch personalisierte Fotos

…sorgten für ein außergewöhnliches Erlebnis

Mit der Campus Tour „A NEW DIMENSION FOR YOUR FUTURE“ begeisterte der Werkstoffhersteller Covestro potentielle Kandidaten an seinen Zielhochschulen. Zu jedem zu Covestro passenden Studienschwerpunkt (Chemie, Wirtschaftswissenschaften und Ingenieurwesen) gab es ein entsprechendes aufsehenerregendes 3D Street-Art-Bild direkt auf dem Campus. So konnten die Studierenden vor Ort Covestros Arbeitswelt entdecken und sich über die vielseitige Berufswelt bei einem der weltweit führenden Hersteller von Hightech-Polymerwerkstoffen für zahlreiche Branchen informieren.

For privacy reasons YouTube needs your permission to be loaded. For more details, please see our Datenschutz.
I Accept

Mannheim, Bochum, Aachen – Drei Stationen der Campus Tour im Sommersemester 2016

Die Zielhochschulen Universität Mannheim, Ruhr-Universität Bochum und die RWTH Aachen University waren die Stationen der Covestro Campus Tour. Herzstück der Tour waren die rund 30m² großen Ausstellungsflächen an hochfrequentierten Stellen mitten auf dem Campus.

Allein die schiere Größe der Fläche und die 6 Meter langen und 2,5 Meter hohen Stellwände im Covestro Look & Feel lockten die Studierenden an. Auch die beeindruckenden 3D-Bilder, die auf den Boden ausgelegt wurden und bei den Studierenden ein beliebtes Fotomotiv waren, sorgten für Aufmerksamkeit. Am Stand selber konnten die Studierenden sich über Covestro als Arbeitgeber informieren und sich mit den Unternehmensvertretern über ihre konkreten Karrierechancen unterhalten. Die lockere Atmosphäre am Stand und die kostenlosen Fruchtcocktails ermöglichten schnell den Einstieg in Gespräche auf Augenhöhe.

Im Wintersemester soll die Tour an weiteren Zielhochschulen fortgesetzt werden. Weitere Informationen werden also bald folgen. Der nächste Termin steht mit dem 02. November (diesmal Indoor) am KIT Karlsruhe bereits fest.

Philipp Aschmann, verantwortlich für Attraction & Recruiting bei Covestro, sagt:

„Wir sind zwar ein etablierter Großkonzern, aber erst seit kurzem eigenständig und mit neuem Namen am Markt – daher bei vielen noch recht unbekannt. Wir haben bewusst mal einen ganz anderen Ansatz im Hochschulmarketing gewählt, um mit jungen Menschen in Kontakt zu kommen und uns vorzustellen. Die Street-Art-Tour passt gut zu uns und unseren Werten, denn wir sind neugierig, mutig und bunt wie das wahre Leben.“

Planen auch Sie mit uns Ihre maßgeschneiderte Kampagne am Campus. Nehmen Sie Kontakt auf!

Fotos und 3D Künstler: FreddArt Streetpainting

By |2018-10-31T13:24:20+02:0017 August 2016|
zurück zum Blog